Vorgarn

Vorgarn ist ein unversponnenes, sehr feines Kardenband im Farbverlauf. Es kann versponnen oder auch gleich verstrickt werden.
Vorgarn ist optimal für die Herstellung von leichten und warmen gestrickten Tüchern. Da der Faden nicht sehr reißfest ist muss man recht vorsichtig sein, das Vorgarn doppelt nehmen oder einen dünnen Beilauffaden mitstricken.
Neben dem Stricken und Häkeln eignet sich das Vorgarn auch sehr gut zum Strick-Filzen.